http://cdn.mangachat.eu/avatar/5/1282991953.png

von

Tutorial: Avatar im Chat Teil 2

30. März 2009 in Avatare

Weiter geht es mit Teil 2 von dem Tutorial “Avatar im Chat”. Hier eine Übersicht des Tutorials:

  1. Teil: Avatare einfügen
  2. Teil: Hintergrund entfernen
  3. Teil: Bild optimieren

Es geht diesmal also um das Bearbeiten von den in den Chat eingefügten Avataren. Ich zeige euch hier, wie man den Hintergrund eines Bildes entfernt. Es gibt viele Möglichkeiten den Hintergrund von dem Bild deines Lieblings Anime Charakters zu entfernen, ich beschreibe hier eine Möglichkeit, die keine zusätzlichen Programme benötigt. Viel Erfolg beim Editieren deines Avatars!

Schritt 1. Auswählen:

step1auswahlen1

Fahrt die Maus über das gewünschte Bild und klickt auf den am rechten Rand erscheinenden Bleistift um den Editor zu starten.

Schritt 2. Zauberstab:

step2zauberstab
Benutzt den Zauberstab, welcher sich in der oben rechts in der Schaltfläche Werkzeuge befindet, und klickt auf die Stelle des Hintergrundes, die am Ende unsichtbar sein soll. Wenn der Zauberstab auch Teile des Bildes markiert, der nicht zum Hintergrund gehört, könnt ihr versuchen die Toleranz auf eine niedrigere Zahl einzustellen und nochmals auf den Hintergrund klicken.

Schritt 3. Radiergummi

step3radiergummi

Nun benutzt ihr den Radiergummi in der Schaltfläche “Werkzeuge” und fahrt damit über die Fläche die später nicht mehr zu sehen sein soll. Mit der Option Deckkraft stellt ihr die Intensität des Radiergummis ein (100% ist dafür zu empfehlen). Schritt 2 und 3 werden solange wiederholt bis der Hintergrund komplett verschwunden ist.

Schritt 4. Speichern:

step4speichernKlickt nun im oberen Bereich im Menü auf “Datei” und anschließend auf “Speichern”.

Schritt 5. Einfügen:

step5einbinden

Im letzten Schritt ist es wichtig das Bild als PNG Format auf den Anime Chat zu speichern. Klickt nun als letztes auf Ok und euer Avatar erscheint nun mit transparentem Hintergrund. Wenn ihr den Namen verändert, wird das Bild als ein neues Bild gespeichert, d.h. das alte Bild wird dann nicht überschrieben

Bei Fragen und Problemen könnt ihr euch gerne an die Moderatoren im Forum wenden oder uns einfach eine E-mail schreiben. Viel Erfolg!

Die Kommentare sind geschlossen.