http://cdn.mangachat.eu/avatar/282/1290176762.png

von

Nintendo 3DS Preissenkung

5. August 2011 in Neuigkeiten

Nintendo 3DS Preissenkung

Nachdem zuerst der Preis des 3DS in den USA fiel, fiel er nun natürlicherweise auch bei uns und zwar von 250 Euro auf circa 170 Euro. Die Wirkung wird aber erst am 12. August in Kraft treten. Weshalb Nintendo überhaupt zu einer Preissenkung gezwungen ist, könnt ihr erfahren indem ihr weiter liest!

In den ersten Tagen verkaufte sich der 3DS natürlich hervorragend, so was hält sich zwar nie lange, aber nach den ersten Wochen stockte der Verkauf auf einmal fast völlig. Die Gründe dafür waren vielfältig, der Hauptgrund für viele war und ist wohl das es zum release kaum wirklich viele Spiele gibt.

Hier eine Liste von Goo Research mit Gründen warum der 3DS sich kaum in Japan verkauft:

1. Der Preis ist zu hoch
2. Zufrieden mit einem DS/DSi
3. Sorgen sich um die Gesundheit ihrer Augen
4. Sorgen sich darüber Kopfschmerzen durch den Bildschirm zu bekommen
5. Nur wenige Spiel Titel zum Start
6. Werden ihn sich erst kaufen wenn ihr Wunschspiel nur für 3DS raus kommt
7. Zufrieden mit Smartphone
8. Zufrieden mit PSP
9. Die Batterie ist zu schwach
10. Er ist zu Schwer und zu Klotzig
11. Kann keine Game Boy Advance Spiele spielen
12. Nicht in der Farbe erhältlich die ich mag
13. Kann keine Game Boy Spiele spielen
14. Werden ihr Geld für NGP sparen
15. Warten auf eine neue Version des 3DS z.B mit größerem Bildschirm
16. Weil man seine DSi Punkte nicht überführen kann
17. Die Knöpfe sind schwerer zu benutzen
18. Kein Famicom/NES in der Virtuellen Konsole
19. Der Zoom für DS Spiele ist schmerzhaft für die Augen
20. Warte bis mein Freund sich einen kauft damit wir zusammen spielen können und ich das Gerät vorher bei ihm testen kann

Doch alle die sich einen zu teuren 3DS gekauft haben, werden von Nintendo durch ihr neu gestartetes Botschafter-Programm entschädigt.
Dieses verspricht das alle Leute die noch den vollen Preis für ihren Nintendo 3DS bezahlt haben, 20 Spiele kostenlos über den eShop runterladen können. Dafür müssen sie nur einmal bis zum 11. August über das Internet den selbigen besuchen.

Das Programm umfasst zwei Elemente:

1. Ab dem 1. September können Nintendo 3DS-‘Botschafter’ zehn NES™ Virtual Console™-Spiele kostenlos herunterladen, noch bevor diese der Allgemeinheit zugänglich werden. Diese Spiele, z. B. Super Mario Bros.™, Donkey Kong Jr.™, Balloon Fight™, Ice Climber™ und The Legend of Zelda™, werden als kostenpflichtige Download-Spiele veröffentlicht werden, aber Botschafter können sie schon vor der Veröffentlichung gratis herunterladen. Sobald die gebührenpflichtigen Versionen der Spiele später im Laufe des Jahres im Nintendo eShop veröffentlicht werden, werden die aktualisierten Versionen den Botschaftern gratis zum Download zur Verfügung gestellt.

2. Ende 2011 wird Nintendo den Botschaftern zehn Game Boy Advance Virtual Console-Spiele zur Verfügung stellen. Dazu zählen Yoshi’s Island™: Super Mario™ Advance 3, Mario Kart™: Super Circuit, Metroid™ Fusion, WarioWare™, Inc.: Minigame Mania und Mario vs. Donkey Kong™. Diese Spiele sind ausschließlich für Botschafter vorgesehen. Nintendo plant zurzeit nicht, diese zehn Spiele in Zukunft für den Nintendo 3DS allgemein zugänglich zu machen.

14 Antworten zu Nintendo 3DS Preissenkung

  1. Ja 170 wird er kosten und nintendo will sogar ein verlust des preises eingehn wozu ein 3Ds wenn es kaum games dafür gibt xD
    ich kauf ihn mir eh und grinse die an wo eine menge schotter bezahlt haben dafür xDd

  2. blöd für die, gut für mich, da ich mir eh mal einen zulegen wollte *Q* =)

  3. Pika sagte am 5. August 2011

    Hab mir schon lange überlegt ob ich mir noch einen DS kaufe da ich wirklich mit meinem DSi zufrieden bin. Finde den 3DS viel zu klein da lohnt sich 3D ja garnicht! warte am besten auf einen 3DS XL. c:

  4. naja hab es auch schon gelesen. ich hab ja mein 3ds schon aber gratis spiele runterzuladen ist super o_O wollte mir sowieso zelda holen 😛

  5. der 3Ds is doch kacke xD find ich

  6. Is zwar toll aber DS war nie mein Ding^^

    Sony fanboy^^

  7. Schön, dass er billiger wird, aber ich bevorzuge weiterhin die Wii. Bietet mehr für weniger und für unterwegs habe ich mein Smartphone zum zocken.

  8. Ja, irgendwann werde ich mir auch einen zulegen 😉
    aber zuerst will ich ein bisschen ansparen und mir es dann nochmal überlegen… so wird mir der DS leider auch nicht viel nützen, da ich generell nciht fähig dazu bin .. 3D irgendwie zu sehen 🙁 *snief*

  9. muki sagte am 5. August 2011

    habe ich *-*

  10. ZORK sagte am 5. August 2011

    Da Capcom die Arbeit an Mega Man Legends 3 eingestellt hat gibt’s für mich zzt. keinen wirklichen Grund, schon einen 3DS zu kaufen.

  11. Also erstmals find ichs super von Nintendo das diese sowas machen (In Sachen Entschädigung liegt Nintendo Dimensionen vor Sony! ^^), denn was will man mehr 20 games die warscheinlich 5€/Stück kosten würden(Also 100€ Ersparniss =o), vorallem gibt es teurere 3D geräte die bis zu 1000€ kosten (sicherlich ohne 3D bloß 200€ ö.ö), also good job Nintendo ^^

    @Sora

    Du weist schon das alles in deiner Umgebung 3D ist ô.o?
    3D= 3 Seitenansicht und mit 2 Augen sieht man 3 Seiten ö.ö

  12. @Chris was hat Entschädigung damit zu tun??
    Das Teil verkauft sich scheiße->preis runter

  13. sieht cool aus :3
    aber teuer! >.<

  14. Boah XD Zu spät! Ich hab schon gekauft aber ich bin relativ zufrieden mit dem Teil wo ich zustimmen muss ist, dass die Auswahl der Spiele für den 3DS wirklich mickrig sind. Das einzige, was mich darauf interessiert hat war Zelda OOT, was ich ja jetzt auch habe xD